Keine Bundeswehr auf der YOU!

Das ist unsere Forderung seit vielen Jahren – und jedes Jahr sind wir vor dem Messegelände mit vielen Aktiven und verteilen Flyer, die vor der Bundeswehr als Arbeitgeber warnen, denn

Töten und Getötet-werden ist kein normaler Beruf!

Was hatte die Bundeswehr nicht alles aufgeboten, um auch dem friedlichsten Kind einen „Kick“ zu verschaffen.

Der Bundeswehrstand auf der Messe war wieder der Teuerste und Größte. Das ist bei 30 Mio. €, die die Bundeswehr für „Werbung“ verschleudern darf, auch nicht verwunderlich.

Ein Lob an die beiden Mädchen, die sich nicht dazu verführen lassen einen „echten Kampfjet“ zu erklettern!

Bist du bereit deine wirklichen Stärken zu finden? Aber klar, nur nicht hier sondern draußen vor der Messe …

Mit 4 Transparenten war Schule ohne Militär vor dem Haupteingang zur Messe – und wir waren nicht zu übersehen.

Schon eine halbe Stunde vor der Eröffnung strömten die ersten SchülerInnen heran.

Dann füllte sich auch der Wartebereich.

Um 9h zur Eröffnung kamen die Massen ….

… und wir waren nicht zu übersehen.

Für Bundeswehr-Fans war es sicher schon „optisches Spißrutenlaufen“ …

Das Abschiedsfoto nach getaner „Arbeit“.

Advertisements

Über hiksch

Seit vielen Jahren engagiere ich mich bei den NaturFreunde, in der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung und für einen fairen Welthandel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s