Bei Kritik stellt sich die Bundeswehr tot

Auch auf der Spielemesse #gamescom „spielt“ die Bundeswehr mit – sogar mit schwerem Gerät. Aber Krieg ist kein Spiel. Deshalb sind Kritiker vor der Messe und klären auf, denn am Stand der Bundeswehr geht es nur in eine Richtung – auf in den Kampf!

Aber die Auslandseinsätze der Bundeswehr sind kein Spiel – höchstens eins mit dem Feuer …

Dies hinterfragt ein kritischer Bericht des WDR https://www.youtube.com/watch?v=fbE-xClq40A

Angeblich sind alle Beiträge der Bundeswehr von der #gamescom, die sie mit bekannten Youtubern schmückt online auch kritisch zu hinterfragen. Als der Reporter, anmerkt, dass Kommentare in Snapchat nicht möglich sind, findet er plötzlich keinen Ansprechpartner für sein Interview.

So sieht Transparenz bei der Bundeswehr aus.

Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=fbE-xClq40A

 

Advertisements

Über hiksch

Seit vielen Jahren engagiere ich mich bei den NaturFreunde, in der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung und für einen fairen Welthandel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s