Vierter Berliner Guluwalk für weltweite Kinderrechte

Start am 25.5.13 um 12 Uhr am Kollwitzplatz, Prenzlauer Berg

Um für Kinderrechte und gegen den Mißbrauch von Kindern als Soldaten zu protestieren, gehen wir – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – auf die Straße zum vierten Berliner Guluwalk.
In diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Barbara Lochbihler (Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses im Europäischen Parlament) und Johnny Strange (Sänger von Culcha Candela).
Vierter Berliner Guluwalk für weltweite Kinderrechte
Wir fordern:
• Keine Waffenlieferungen an Staaten, in denen Kindersoldaten durch Regierungstruppen rekrutiert werden
• Ehemaligen Kindersoldaten muss Asyl gewährt werden statt sie als Deserteure einzustufen
• Keine Werbung fürs Militär an Schulen

Wir treffen uns am 25. Mai um 12 Uhr am Kollwitzplatz im Prenzlauer Berg. Von dort geht es über die Kastanienallee und die Rosenthaler Straße zum Monbijoupark, wo ab 14 Uhr eine Abschlusskundgebung mit Infoständen, Kinderprogramm (Quiz, Red Hand Aktion, Kinderrechtewahl), Präsentation von „Peace Matters“ (einer Kunstinstallation, die der ugandische Künstler Arthur Kisitu zusammen mit afrikanischen und deutschen Kinder angefertigt hat) und Livemusik (Bert Kartesas, DJ Dengue MC, Daveman) stattfindet.

Redner:
Yookie Budia (ehem. Kindersoldat im Kongo) als Zeitzeuge,
Klaus Lederer (Landesvorsitzender DIE LINKE) zu Schulwerbung der Bundeswehr,
Susan Navissi (Lebenskunde/Humanistischer Verband Deutschlands) zu den Schulprojekten
Stefan Hümmer (pimpmyafrica) zu Reintegrationsprojekten für ex-Kindersoldaten.

Advertisements

Über hiksch

Seit vielen Jahren engagiere ich mich bei den NaturFreunde, in der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung und für einen fairen Welthandel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s